Bau




Die Projektsteuerung der kompletten Baumaßnahmen übernimmt NATURWERK. Dabei übernehmen unsere spezialisierten Ingenieure die Bauleitung sowie die Koordination und Überwachung sämtlicher Gewerke.

Dies gilt sowohl für die allgemeinen Bauarbeiten wie Wegebau, Parkverkabelung, Netzanschluss, Parkkommunikation und Fundamente, als auch für Turm- und Anlagenerrichtung. Sämtliche Arbeiten werden durch unsere Fachleute überwacht.



Wegebau, Bau der Kabeltrasse sowie der Fundamente

Zum Antransport von Baumaterialien und Fahrzeugen zur Baustelle werden in der Regel existierende Wege genutzt. Diese werden bei Bedarf mit Schotter ausgebaut bzw. verbreitert. Die Bankette als auch vorhandene Böschungen werden idealerweise genutzt, um darin das Stromanschluss- als auch die Kommunikationskabel zu verlegen.



Bauleitung und Errichtung der Windenergieanlagen

Die Bauleitung liegt komplett in der Hand unserer erfahrenen Ingenieure. Sie koordinieren und überwachen sämtliche Bauabschnitte, vor allem was den Bauablauf als auch die Sicherstellung des NATURWERK-Qualitätsstandards angeht.

Schwertransporter liefern die Windenergieanlage zur Baustelle. Dort baut der Windenergieanlagenhersteller sie mit Hilfe zweier Schwerlastkräne auf. Zunächst werden die einzelnen Turmsegmente aufeinander gesetzt. Auf den Turm kommt dann das Maschinenhaus, in dem sich der Generator befindet. Anschließend erfolgt die Montage des Rotorkranzes sowie der Rotorzug.




Ihr Ansprechpartner:

Christian Morawietz
Unternehmensgründer & Geschäftsführer

Tel: +49.2366.95087-20
Fax: +49.2366.95087-99
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!